Programm

Die Mitglieder des PCB treffen sich regelmässig zu Veranstaltungen in einem erstklassigen Rahmen, verbunden mit einem Club-Dinner.

Der PCB sorgt dafür, dass an Clubveranstaltungen jeweils ein national oder international ausgewiesener Gastreferent aus der Logistik-oder einer anderen Branche, aber auch von Behörden oder aus der Politik zu einem aktuellen Thema spricht. Die den Referaten folgenden Diskussionen bieten den Mitgliedern Gelegenheit für einen vertieften Gedankenaustausch.

Der PCB ist unabhängig, unterhält aber freundschaftliche weltweite Beziehungen zu anderen Propeller Clubs, wodurch den Mitgliedern das Anknüpfen von Geschäftsbeziehungen erleichtert werden soll. Mit dem Hafen-Klub Hamburg e.V. besteht eine Partnerschaft.

Von Zeit zu Zeit organisiert der PCB auch sehr gefragte gesellschaftliche Anlässe, um die Beziehungen unter den Mitgliedern weiter zu festigen und das Ansehen des Clubs zu fördern.

Der PROPELLER CLUB, Port of Basel ist Treffpunkt, Informationsplattform, Netzwerkbasis und Visitenkarte der gesamten Logistikbranche.